Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

FotoCo+ GmbH
Tübinger Str. 2
01189 Dresden
GERMANY

Vertreten durch:

Herr Peter Schubert

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 351 404 24 60
Telefax: +49 (0) 351 404 24 55
E-Mail: info@foto-co.de / kontakt@foto-co.de

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a
Umsatzsteuergesetz: DE140190805

Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder
verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1
TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder
gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der
Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten
Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes
bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.
Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

§1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

FotoCo+ GmbH, Tübinger Str. 2, 01189 Dresden;
Tel.: +49 (0) 351 404 24 60; Telefax: +49 (0) 351 404 24 55¸
E-Mail: info@foto-co.de/kontakt@foto-co.de.

(3) Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen sie unter folgender Adresse: Merz & Stöhr Datenschutzgesellschaft mbH, Comeniusstraße 109, 01309 Dresden; E-Mail: frage@merzdatenschutz.de; Tel.: +49 351 31 841 50; FAX: +49 351 31 841 55. Bitte geben Sie bei Kontaktaufnahme mit unserem Datenschutzbeauftragten an, dass sich Ihre Rückfrage auf die FotoCo+ GmbH bezieht.

(4) Soweit wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§2 Basisverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf dieser Webseite insbesondere, um eine korrekte Funktionsfähigkeit und Darstellung dieser Webseite zu ermöglichen. Zu diesem Zweck werden folgende Daten (auch bei Ihrer lediglich informatorischen Nutzung der Webseite) verarbeitet:

–    Datum und Uhrzeit der Anfrage
–    Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
–    Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
–    Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
–    jeweils übertragene Datenmenge
–    Webseite, von der die Anforderung kommt
–    Browser
–    Betriebssystem und dessen Oberfläche
–    Sprache und Version der Browsersoftware.

Rechtsgrundlage dafür ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO; dieses besteht darin, Ihnen eine funktionsfähige Webseite zu bieten und so unsere Erreichbarkeit und Außendarstellung zu verbessern. Die erhobenen Daten sind technisch erforderlich, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Ihr grundsätzliches Interesse, dass möglichst keine personenbezogenen Daten gesammelt werden, tritt dahinter zurück, zumal Sie die Webseite aktiv aufrufen und besuchen wollen.

§3 Kontaktformulare; Kontakt per Post/E-Mail/Telefon/Telefax

Sie haben die Möglichkeit uns per Kontaktformular, Post, Telefon, Telefax und E-Mail zu erreichen. In diesem Zusammenhang werden folgende personenbezogenen Daten verarbeitet: Name, Betreff und Inhalt Ihrer Nachricht sowie ggf. E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fax-Nr., Adresse. Soweit Ihre Nachricht auf die Anbahnung, Durchführung oder Abwicklung eines Vertrages mit uns gerichtet ist, ergibt sich die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Im Übrigen ist Rechtsgrundalge für die Verarbeitung unser überwiegendes, berechtigtes Interesse daran, Ihre Anfrage bearbeiten zu können im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Daten werden grundsätzlich nach der Bearbeitung der Anfrage gelöscht, wenn sie nicht mehr für weitergehende Zwecke berechtigterweise verarbeitet werden. Eine Löschung findet nicht statt, solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

§4 Google Fonts

Die Seite verwendet das Plug-In Google Fonts, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043, USA angeboten wird. Google Fonts wird verwendet um Schriftarten für die Benutzung der Webseite bereitzustellen.

Durch die Verwendung vom Google Fonts wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google aufgebaut. Dies ist für die Verwendung des Plug-Ins unvermeidbar. Wir haben keinen Einfluss auf die dabei möglicherweise übertragenen Daten.

Weitere Informationen zu Google Fonts und den Datenschutzeinstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google(https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO; unser berechtigtes Interesse besteht darin, Ihnen eine ansprechend gestaltete Webseite zu bieten und dadurch unsere Marktchancen zu verbessern. Dieses Interesse überwiegt ihr grundsätzliches Interesse daran, dass keine personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet werden, zumal Sie unsere Webseite aktiv aufrufen, um ein positives Nutzererlebnis zu erfahren.

§5 Links zu weiteren Webseiten

Auf dieser Webseite finden Sie außerdem die weiterführenden Links zu unseren weiteren Webseiten. Für dort ausgeführte Verarbeitungen von personenbezogener Daten verweisen wir auf die Datenschutzerklärungen auf den jeweiligen Webseiten.

§6 Ihre Rechte

(1) Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

–    Recht auf Auskunft,
–    Recht auf Berichtigung oder Löschung,
–    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
–    Recht auf Widerruf der Einwilligung soweit die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO gestützt wird,
–    Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung soweit die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gestützt wird,
–    Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Außerdem können Sie sich auch mit Fragen oder Beschwerden an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe § 1 Abs. 3) wenden.

§7 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft, nachdem Sie ihn uns gegenüber ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.